Arztsuche in M-V Sitemap Impressum Kontakt Drucken Presse wichtige Links Administration 

Gleichwertigkeit von Auslandsabschlüssen

Am 1. April 2012 ist das Gesetz zur Verbesserung der Feststellung und Anerkennung im Ausland erworbener Berufsqualifikationen (BQFG) in Kraft getreten. Danach haben alle Personen mit einem im Ausland erworbenen Berufsabschluss einen Anspruch auf Überprüfung der Gleichwertigkeit ihrer Qualifikation mit einem deutschen Berufsabschluss. Personen, denen die volle Gleichwertigkeit ihrer Auslandsqualifikation durch einen Gleichwertigkeitsbescheid bescheinigt wird, haben die gleichen Rechte wie Personen mit einem deutschen Prüfungszeugnis. Die Bescheinigung ist keine zwingende Voraussetzung, um den Beruf der Medizinischen Fachangestellten (MFA) in Deutschland ausüben zu dürfen, sie hilft jedoch dem Arbeitgeber, die Qualifikation besser einzuschätzen.
Zuständig für das Verfahren der Gleichwertigkeitsfeststellung für den Beruf der MFA sind die Landesärztekammern. Das BQFG räumt die Möglichkeit ein, diese Aufgabe auf andere zuständige Stellen zu übertragen. Die Ärztekammer M-V hat mit Genehmigung des Sozialministeriums von dieser Möglichkeit Gebrauch gemacht und die Aufgabe auf die Ärztekammer Westfalen-Lippe übertragen. Ein Verfahren zur Überprüfung der Gleichwertigkeit kann jede Person beantragen, die über einen ausländischen Berufsabschluss verfügt und beabsichtigt, eine Erwerbstätigkeit in Deutschland auszuüben (Nachweis ist nur erforderlich bei Nicht-EU- / EWR- / Schweizer Bürgern und Personen, die ihren Wohnsitz nicht in der EU / EWR / Schweiz haben).

Antrag und Unterlagen sind an folgende Anschrift zu senden:
Ärztekammer Westfalen-Lippe, Ressort Aus- und Weiterbildung, Gartenstraße 210-214, 48147 Münster.

Informationen zu den einzureichenden Unterlagen und zum Verfahren sind auf der Homepage der Ärztekammer Westfalen-Lippe www.aekwl.de zu erhalten.
 

Ansprechpartner Ausbildung Medizinische Fachangestellte

Iris Haesler
Ausbildungsverträge
Prüfung

0381 492 80 24

Sylvie Kather
Fortbildungen
0381 492 80 25

Clelia Witt
Ausbildung
Fortbildungen
0381 492 80 29 04

Nadine Schaubs
Projektmitarbeiterin
0381 492 80 29 01

Paul-Martin Schwadtke
Auszubildender

medfa@aek-mv.de