Arztsuche in M-V Sitemap Impressum Kontakt Drucken Presse wichtige Links Administration 

3. City-Sport Abendlauf 2014 - Benefizlauf für das Hospiz

Am 13. August 2014 um 18:00 Uhr findet der 3. City-Sport Abendlauf im Rostocker Barnstorfer Wald statt. Der Lauf auf einem 2,5 km langen Rundkurs, der auch in diesem Jahr von City-Sport Rostock in enger Partnerschaft mit dem Sportclub Laage organisiert wird, ist ein Benefizlauf. Mit dem Erlös des Abends wird das Hospiz am Klinikum Südstadt Rostock finanziell unterstützt.
Das Startgeld beträgt 10 Euro, dafür erhalten alle Läuferinnen und Läufer ein hochwertiges Funktionsshirt und die Organisatoren sorgen für eine ausreichende Läuferverpflegung. Der Lauf findet bei jedem Wetter statt.
„Die ersten Unterstützer dieses Laufereignisses sind bereits gefunden. Wer teilnehmen möchte oder die Veranstaltung finanziell und materiell unterstützen kann, ist dazu herzlich eingeladen." erklärt Birger Birkholz, Leiter des Hospizes in Rostock und freut sich über die Initiative zugunsten seiner Einrichtung.
Im Jahr 2013 wurden über 450 beteiligte Läuferinnen und Läufer gezählt.
An den Start gehen auch der Arzt und Favorit der Rostocker Marathonveranstaltungen Paul Schmidt und der als großes Lauftalent geltende Tom Gröschel. Laufbegeisterte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einiger Rostocker Firmen, wie der Sparda-Bank Rostock, die auch finanziell den Benefizlauf unterstützt, haben sich bereits als Team angemeldet, um sich sportlich an der Unterstützung der Hospizarbeit in Rostock zu beteiligen. Ebenfalls angekündigt hat sich der F.C. Hansa Rostock mit einem Laufteam.
Treff für alle Läuferinnen und Läufer ist am 13.08.2014 um 17:30 Uhr hinter der Eishalle im Barnstorfer Wald.
Wer sich schon vorher anmelden und sein Funktionsshirt anprobieren und aussuchen möchte, kann das bereits ab sofort im Rostocker Geschäft von City Sport, Lange Straße tun.

 
Die Hospizarbeit ist auf Hilfe angewiesen, denn nur durch Spenden und ehrenamtliche Hilfe sind die ambulanten und stationär erbrachten Leistungen des Hospizes möglich.

Birger Birkholz
Stellv. Verwaltungsdirektor
Klinikum Südstadt Rostock
E-Mail: birger.birkholz@kliniksued-rostock.de
 
zurück...

Ansprechpartner Presse und Öffentlichkeitsarbeit

Benjamin Rausch
0381 492 80 17

presse@aek-mv.de