Arztsuche in M-V Sitemap Impressum Kontakt Drucken Presse wichtige Links Administration 

Pressemitteilungen 2017

Ärztekammer führt neue Regelungen für die Zertifizierung von Fortbildungsveranstaltungen ein

Die Kammerversammlung hat auf ihrer Sitzung am 25. November 2017 satzungsändernde Beschlüsse zur Fortbildungsordnung der Ärztekammer M-V gefasst, die nach Veröffentlichung im Ärzteblatt in Kraft treten werden.

Aktuelle Beschlüsse der Kammerversammlung zur Fortbildungsordnung

Die erste Facharztprüfung ist bei der Ärztekammer M-V künftig kostenfrei

Einen Beitrag zur Nachwuchsgewinnung hat die Kammerversammlung auf ihrer Sitzung am  25. November 2017 geleistet. Um jungen Ärzten ihren Einstieg in den Beruf zu erleichtern, verzichtet die Ärztekammer M-V künftig auf die Gebühren bei der ersten Facharztprüfung. Es gibt außerdem weitere Änderungen. Ministerium für Gesundheit und Soziales Mecklenburg-Vorpommern hat den Beschluss am 27. Dezember 2017 im Amtsblatt veröffentlicht. Im Ärzteblatt wird er in der Januar-Ausgabe zu lesen sein.

weiter...

BKA warnt vor Diebstählen von Koloskopen und Endoskopen

Seit 2015 kommt es in Deutschland bundesweit vermehrt zu Diebstählen von hochwertigen medizinischen Geräten, vor allem von Endoskopen und Koloskopen. Davor warnt nun das Bundeskriminalamt. Es informiert über das typische Vorgehen der Täter und über empfohlene Sicherheitsvorkehrungen. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Krankenhäusern, Kliniken und Arztpraxen sollen für dieses Kriminalitätsphänomen sensibilisiert werden.

weiter...

Achtung!

Die Ärztekammer M-V warnt vor Betrügern am Telefon!

weiter...

Kammerpräsident begrüßt Urteil zu Numerus clausus

In seinem Urteil vom 19. Dezember 2017 hat das Bundesverfassungsgericht entschieden, dass das derzeitige Zulassungsverfahren im Studienfach Humanmedizin teilweise verfassungswidrig ist. In seinem Urteil stellte das Gericht fest, dass der grundrechtliche Anspruch der Studienplatzbewerber auf gleiche Teilhabe am staatlichen Studienangebot verletzt wird. Änderungen am Zulassungsverfahren reichen aber nicht aus, sagt Kammerpräsident Dr. Andreas Crusius.

weiter...

"Wir vergessen Sie nicht!" Präventionstage 2017 zum Thema Demenz

Unter dem Motto "Wir vergessen Sie nicht! Demenz geht uns alle an!" führt die Ärztekammer M-V die diesjährigen Präventionstage vom 6. bis zum 9. November durch. Betroffene und Angehörige können sich bei zahlreichen Veranstaltungen im ganzen Land über das Thema informieren, sich beraten lassen und Hilfsangebote nutzen. Mit einer Vortragsreihe am Montag startet die Ärztekammer in die Präventionstage.

weiter...

XII. Zentrale Fortbildungsveranstaltung HIV/AIDS am 2. Dezember 2017

Die Ärztekammer M-V bietet am 2. Dezember 2017 eine Fortbildung zum Thema HIV/AIDS an. Dafür werden 4 Punkte vergeben. Inhaltlich geht es unter anderem um den HIV-Test 2017.

weiter...

1. Fachtagung Sturzprävention Mecklenburg-Vorpommern am 19.10.2017 in Schwerin

Am 19.10.2017 findet von 09:30 bis 16:30 Uhr in der Volkshochschule Schwerin nun die 1. Fachtagung Sturzprävention M-V des Netzwerks statt. Nach einführenden Impulsreferaten werden in vier Workshops Möglichkeiten einer Sturzprävention diskutiert. Im Workshop III geht es um die Sturzvermeidung in der Häuslichkeit. Dipl. Med. Fritjof Matuszewski, Vorsitzender des Präventionsausschusses der Ärztekammer M-V, stellt das Kammerprojekt vor. Weitere Workshops beschäftigen sich mit der Bildung kommunaler Netzwerke und den Inhalten von Bewegungsprogrammen zur Sturzprävention. Für Ärztinnen und Ärzte sowie andere medizinische Professionen aus den stationären Einrichtungen ist sicher auch der Workshop II von Interesse, wo Sturzvermeidungsstrategien aus Akut- und Reha-Kliniken sowie Einrichtungen der Pflege von Netzwerkpartnern dargestellt und mit den Teilnehmern diskutiert werden.

Flyer zur Fachtagung

weiter...

1. Funktionsdiagnostikwoche für Medizinisches Fachpersonal

Die Ärztekammer Mecklenburg – Vorpommern lädt herzlich zur 1. Funktionsdiagnostikwoche vom 27.11. – 01.12.2017 ein.

Im Praxisalltag hat die Funktionsdiagnostik einen sehr hohen Stellenwert. Vor allem in diesem Bereich hat das medizinische Fachpersonal durch die ärztliche Assistenz und Delegation eine hohe Verantwortung und Sorgfaltspflicht.
Daher gilt es, das Fachpersonal in diesem Bereich zu schulen, deren Kenntnisse und Fähigkeiten zu aktualisieren und diese weiter auszubauen.

weiter...

Gesundheitspreis Mecklenburg-Vorpommern 2018

Der „Gesundheitspreis Mecklenburg-Vorpommern“ ist ein Innovationswettbewerb der AOK Nordost – Die Gesundheitskasse in Kooperation mit der Ärztekammer Mecklenburg-Vorpommern, der seit 2014 alle zwei Jahre verliehen wird. Der Wettbewerb widmet sich jeweils einem ausgewählten Thema, das eine besondere Bedeutung für die Gesundheitsversorgung der Bevölkerung hat. Gesucht werden innovative und praxiserprobte Projekte, Modelle oder zukunftsweisende Versorgungskonzepte, die zur Verbesserung von Qualität und (Wirtschaftlichkeit) im Gesundheitswesen beitragen. Dafür stellen die Initiatoren Preisgelder in Höhe von 30.000 Euro zur Verfügung.

weiter...

Fachtagung "5 Jahre Anerkennungsgesetz Bund/Land: Umsetzung und Herausforderungen in Mecklenburg-Vorpommern"

Wie wurde das Anerkennungsgesetz in den letzten fünf Jahren in unserem Bundesland umgesetzt und welche Herausforderungen gibt es dabei? Die Friedrich-Ebert-Stiftung lädt in Kooperation mit dem IQ Netzwerk Mecklenburg-Vorpommern, getragen durch den Verein Migra e.V., herzlich zur Fachtagung am 6. September 2017 im Hörsaal der Ärztekammer Mecklenburg-Vorpommern ein. Anmeldeschluss ist Mittwoch, der 30. August 2017.

Programm

weiter...

Gemeinsame Aufklärungsaktion: Vorsorge zahlt sich aus – größtes begehbares Darmmodell Europas macht Station in Mecklenburg-Vorpommern

Die Ärztekammer M-V, die AOK Nordost, das Institut für Anatomie der Universitätsmedizin Rostock und der Landkreis Nordwestmecklenburg wollen im Rahmen einer gemeinsamen Aufklärungsaktion mehr Menschen für die Darmkrebsvorsorge motivieren und ihnen die Angst vor der Vorsorgeuntersuchung nehmen. Unter dem Motto „Gesundheit geht durch den Darm“ macht heute das größte Darmmodell Europas Station am Alten Hafen in Wismar.

weiter...

Farbklänge – Ausstellung vom 12. Juli bis 30. November 2017 in der Ärztekammer

Die Malerin und Ärztin Dr. Brigitte Thierfelder, ansässig in Schwerin, stellt in der Ärztekammer Mecklenburg-Vorpommern vom 12. Juli bis 30. November 2017 Gouachen und Ölbilder aus und gewährt einen kleinen Einblick in ihr umfangreiches Schaffen. Alle Interessenten sind herzlich zur Ausstellung im Gebäude der Ärztekammer eingeladen.

weiter...

X. Umweltmedizinisches Symposium der Ärztekammer Mecklenburg-Vorpommern am 20. Mai 2017 

Am 20. Mai 2017 lädt die Ärztekammer Mecklenburg-Vorpommern zum X. Umweltmedizinischem Symposium nach Rostock ein.

weiter...

Mitfiebern bei den Rostock Seawolves

Mit einer Stadtwette will die OstseeSparkasse Rostock, Hauptsponsor der erfolgreichen Basketballmannschaft Rostock Seawolves, Ärzte und ihre Familien in die OSPA-Arena locken. Die OSPA wettet, dass es keine 200 Personen zum Heimspiel gegen den RSV Eintracht Stahnsdorf am 7. Januar 2018 kommen werden - und hofft das Gegenteil.

weiter...

Ansprechpartner Presse und Öffentlichkeitsarbeit

Benjamin Rausch
0381 492 80 17

presse@aek-mv.de