Arztsuche in M-V Sitemap Impressum Kontakt Drucken Presse wichtige Links Administration 

Sprach- und Integrationskurs

Herzlich Willkommen auf den Seiten der 
Ärztekammer Mecklenburg-Vorpommern!
 

Telefonforum zur Präventionswoche in M-V

Unter dem Motto „Leichter leben ist Herzenssache“ veranstalten die Ärztekammer und die Kassenärztliche Vereinigung M-V vom 31.08. – 05.09.2015 gemeinsam eine Präventionswoche zum Thema Adipositas und ihre Folgeerkrankungen.

Dazu haben sich zahlreiche Krankenhäuser des Landes bereit erklärt, durch eigene Aktivi-täten die Präventionswoche zu unterstützen. Sie haben ein ausgewähltes Informationsange-bot geschaffen, um Betroffene aufzuklären und zu motivieren, bewusster mit Adipositas um-zugehen.

Auch die Ärztekammer beteiligt sich aktiv an der Präventionswoche.

Am 2. September zwischen 11:00 und 13:00 Uhr führt sie gemeinsam mit der Ostsee-Zeitung ein Telefonforum zum Thema Adipositas und ihre Folgeerkrankungen durch. Unter der Telefonnummer (0381) 365100 stehen folgende Experten zur Verfügung:

Frau Solvejg Millahn, Fachärztin für Physikalische und Rehabilitative Medizin, Wismarsche Str., Rostock

Frau Dr. med. Christiane Trapp, Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin, Zertifikat der Ärztekammer Mecklenburg-Vorpommern Adipositas für Kinder- und Jugendliche

Herr Dr. med. Karsten Bunge, Facharzt für Innere Medizin, Kardiologie, Rahlstedter Str., Schwerin
 

Impftag der Ärztekammer Mecklenburg-Vorpommern

Am 12. September 2015 findet in Rostock-Warnemünde der  Mecklenburg-Vorpommersche Impftag statt. Diese traditionelle Impffortbildung beschäftigt sich in diesem Jahr mit aktuellen STIKO-Empfehlungen, neuen Informationen zu Pneumokokken- und Meningokokken-Schutzimpfungen und Varizellen- und Herpes zoster-Impfungen. Kompetente Referenten aus ganz Deutschland konnten für die aktuellen Darlegungen gewonnen werden.

Programm

25.08.2015 - Ein Beruf. Eine Sprache. Ein Ziel.

Sprachliches Qualifizierungsangebot der Ärztekammer für ausländische Ärztinnen und Ärzte

Als erste Landesärztekammer bieten wir ausländischen Ärztinnen und Ärzten ein sprachliches Qualifizierungsangebot zur Vorbereitung auf die Fachsprachenprüfung an und möchten damit die Integration in den Arbeitsmarkt fördern. Die Auftaktveranstaltung dieses Pilotprojektes fand am 14. August 2015 in der Ärztekammer Mecklenburg-Vorpommern statt. Für den Kurs haben sich dieses Jahr 20 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus unterschiedlichen Herkunftsländern angemeldet: Syrien, Ukraine, Belarus, Bulgarien, Iran, Litauen, Lybien, Rumänien, Russland, Serbien und Spanien.

Die nächste Veranstaltung des diesjährigen Kurses zum Thema „Anamnese und körperliche Untersuchung“ findet am 17. und 18. September 2015 in der Ärztekammer Mecklenburg-Vorpommern statt.

weiter...

Kennen Sie schon das Mitgliederportal der Ärztekammer Mecklenburg-Vorpommern?

Es erwarten Sie...

  • exklusive Informationen z.B. der Tätigkeitsbericht der Ärztekammer M-V, die aktuelle Ausgabe von ÄKintern mit Berichten aus dem Kammerbereich u.v.m.
  • vielfältige Möglichkeiten der Interaktion mit der Ärztekammer z.B. Beantragung des Fortbildungszertifikates, Dokumentation der Weiterbildung, Teilnahmeregistrierung für Fortbildungsveranstaltungen etc.
 
Melden Sie sich unter https://portal.aek-mv.de an. Gern ist Frau Otto
Ihnen bei der Anmeldung behilflich, entweder bei Ihrem nächsten
Besuch in der Ärztekammer M-V oder unter der
Rufnummer 0381 - 49 280 15.

 

Kontakt Ärztekammer
 
August-Bebel-Str. 9a
18055 Rostock
Tel.: +49 (0)381 492 80 0
Fax +49 (0)381 492 80 80
E-Mail: info@aek-mv.de